MUH - Lernen auf dem Bauernhof
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom

Wenn der Bauer zum Lehrer wird

Seit Projektstart im April 2009 führen 59 Landwirte aus Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Luxemburg und Belgien regelmäßig Kindergruppen über ihren Hof. Dabei geht es ihnen um mehr als die Vorstellung von Bulle und Hofhund.

Es geht Ihnen auch darum, dass die Kinder wirklich nachhaltig lernen, wie viel Arbeit in einem Glas Milch steckt.

In der Mitarbeiterzeitung der ehemaligen MUH ist ein Bericht erschienen, der von den Erfahrungen unserer Landwirte berichtet und anschaulich schildert, wie das Projekt „Lernen auf dem Bauernhof“ sich in der Realität gestaltet. Interessenten können sich diesen Bericht (PDF) hier herunterladen:

Lernen auf dem Bauernhof - Mehr als nur Bulle und Hofhund